SC Eurasburg
 
Pressebericht: Stockschützen sind in Eurasburg im Aufwind

Pressebericht: Stockschützen sind in Eurasburg im Aufwind

Die Stockschützen im SC Eurasburg können im Jahr 2016 einen Mitgliederzuwachs verbuchen. Das berichtete Abteilungsleiter...

weiterlesen
Perfekter Saisonabschluss für die Stockschützen

Perfekter Saisonabschluss für die Stockschützen

Mit einem Turniersieg beim SV Rot-Weiß Überacker in Maisach verabschieden sich die Stockschützen des SC Eurasburg weiterlesen

Jubiläumsturnier der Stockschützen

Jubiläumsturnier der Stockschützen

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens veranstaltete die 1991 gegründete Stockschützen-Abteilung des SC Eurasburg zwei...

weiterlesen
M&M gewinnt das Hobbyturnier zum zweiten Mal

M&M gewinnt das Hobbyturnier zum zweiten Mal

Das Wetter war hervorragend und neben acht Hobby-Mannschaften kamen auch zahlreiche Besucher zu den Asphaltbahnen der...

weiterlesen
Stockschützen-Hobbyturnier

Stockschützen-Hobbyturnier

Stockschützen-Hobbyturnier am 30. Juli 2016

Beginn je nach Teilnehmerzahl.

 

Anmeldung bis spätestens 23. Juli 2016...

weiterlesen
Neuwahlen bei den Stockschützen

Neuwahlen bei den Stockschützen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Stockschützen des SC Eurasburg standen unter anderem Neuwahlen auf der...

weiterlesen

Herzlich Willkommen bei der Stockschützen Abteilung
des Sport Club Eurasburg

Trainingszeiten

Mittwoch 18:30 Uhr

Samstag 14:30 Uhr

Pressebericht: Stockschützen sind in Eurasburg im Aufwind

Mittwoch, den 22. Februar 2017 - 09:32

Die Stockschützen im SC Eurasburg können im Jahr 2016 einen Mitgliederzuwachs verbuchen. Das berichtete Abteilungsleiter Sebastian Mirthes, der bei der Jahreshauptversammlung einen Überblick sowohl in sportlicher als auch in gesellschaftlicher Hinsicht gab. Das Jahr begann mit einem Ausflug der Jugend zum Jugendtag in Germering, einem vom Jugendwart des Eisstockbezirkes IV organisierter, jährlicher Anlauf, Schüler und Jugendliche für diese Sportart zu motivieren. Aus sportlicher Sicht berichtete der Abteilungsleiter von einer Saison mit zum Teil sehr guten Ergebnissen. Beim Herrenturnier des SV Rot-Weiß Überacker und beim Jubiläumsturnier anlässlich des 25-jährigen Bestehens auf der eigenen Anlage konnten sogar Turniersiege gefeiert werden. Einziger Wermutstropfen bleibt der Abstieg der Zweiten Mannschaft in die Kreisklasse C. Weitere Highlights waren das Hobbyturnier sowie ein „Friendship Tournament“ mit den stocksportbegeisterten Freunden aus dem britischen Aylesbury. Zum Jahresabschluss wurde der 16-jährige Florian Mirthes Vereinsmeister im Einzelwettbewerb. Sieger im Mannschaftswettbewerb wurde das Team Peter, Christian und Dunja Mirthes sowie Johann Glück. Schatzmeister Falk Redl gab einen Überblick über den Haushalt der Abteilung. Revisor Jo van den Bongard bestätigte im Anschluss eine übersichtliche und transparente Kassenführung und gab den Vorschlag zur Entlastung der Abteilungsleitung, welcher daraufhin einstimmig beschlossen wurde. Letzter Tagesordnungspunkt war die Vorschau auf das Jahr 2017. Im Frühjahr soll die bestehende Asphaltanlage im Eurasburger Sportpark herausgerissen und durch eine moderne Pflasterbahn ersetzt werden. Mit dem Wechsel von der alten Beleuchtungsanlage zu LED-Strahlern ist ein Teil der Modernisierungsarbeiten bereits geschehen. (FAZ, 16.02.2017)


Perfekter Saisonabschluss für die Stockschützen

Freitag, den 07. Oktober 2016 - 13:23

Mit einem Turniersieg beim SV Rot-Weiß Überacker in Maisach verabschieden sich die Stockschützen des SC Eurasburg in die Winterpause. Bis drei Spiele vor Schluss zeichnete sich noch ein Dreikampf um den Turniersieg ab, am Ende war es dann doch ein souveräner Erfolg für die junge Eurasburger Moarschaft. Dabei waren es stets knappe Spiele, die zum Teil erst mit dem letzten Stock entschieden wurden. Nach einem 15:12 gegen den ESV Wörthsee und einem 17:9 gegen den TSV Bernbeuren ging es bereits früh in die Pause. Nach dem Aussetzer ging es fulminant weiter. Auch die SpVgg Feldmoching (14:10), der EC Bayern Einsbach (15:13) und der Gastgeber vom SV Rot-Weiß Überacker (23:3) waren chancenlos. Lediglich dem TSV Gernlinden musste man sich mit 14:18 geschlagen geben, ehe zum Abschluss noch Einigkeit Palsweis-Priel (19:14) und der SC Maisach (13:9) geschlagen werden konnten. Mit 14:2 Punkten holten sich die Schützen Sebastian Mirthes, Johann Glück, Simon Mirthes und Florian Mirthes also den zweiten Turniersieg der Saison vor dem TSV Gernlinden (11:5) und Einigkeit Palsweis-Priel (10:6). Noch ist aber nicht ganz Schluss für die Eurasburger Stockschützen. Bis Freitag, 14. Oktober, kann zu den bekannten Trainingszeiten oder nach vorheriger Absprache die Vereinsmeisterschaft im Zielschießen abgelegt werden, bevor am 15. Oktober die Vereinsmeisterschaft im Mannschaftswettbewerb stattfindet. Die Woche drauf, am Samstag, 22. Oktober, ist dann die Saisonabschlussfeier mit den Siegerehrungen im Sportheim.

...
Zum Abschluss ein Sieg - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/friedberg/sport/Zum-Abschluss-ein-Sieg-id39226082.html


 
KontaktImpressum